Man­ches­ter, New Hamp­shire, USA und Mont­re­al, Kana­da, 22. Febru­ar 2021. Wie die bei­den Unter­neh­men gemein­sa­men bekannt­ge­ge­ben haben, übernimmt New­for­ma das Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men BIM One Inc. Das zur glo­ba­len, tech­no­lo­gie­fo­kus­sier­ten Invest­ment­ge­sell­schaft Bat­te­ry Ven­tures gehö­ri­ge Soft­ware­haus ist mit 122.000 Anwen­dern rund um den Glo­bus einer der Pio­nie­re im Bereich Pro­jekt­in­for­ma­ti­ons­ma­nage­ment (PIM) für die Bau­bran­che. Durch die Über­nah­me durch New­for­ma ist das Leis­tungs­an­ge­bot der Unter­neh­men von BIM One, BIM One Con­sul­ting und BIM Track, Lie­fe­rant für SaaS Soft­ware-Pro­duk­te zur Koor­di­na­ti­on, Kol­la­bo­ra­ti­on, Work­flows und Ana­ly­se, fort­an eben­falls Bestand­teil des Port­fo­li­os von Newforma.

“Ich freue mich darüber, die Mit­ar­bei­ter und Kun­den von BIM One Con­sul­ting und BIM Track in der New­for­ma-Hol­dings-Fami­lie begrüßen zu dürfen”, erklärt Brock Philp, CEO von New­for­ma. “In der glo­ba­len Bau­in­dus­trie spielt die BIM-Tech­no­lo­gie eine immer wich­ti­ge­re Rol­le. Die Über­nah­me von BIM One bringt ein­zig­ar­ti­ge BIM-Exper­ti­se und mit BIM Track außer­dem marktführende Soft­ware in die New­for­ma-Fami­lie mit ein.”

BIM One wird auch wei­ter­hin mit Gründer und CEO Jim­my Plan­te als eigen­stän­di­ges Unter­neh­men agie­ren. Die Führung übernimmt Brock Philp von New­for­ma. Mitbegründer Carl Veil­let­te und der Rest des Führungsteams bei BIM One berich­ten nach wie vor an Plante.

“Wir haben uns mit BIM One zusam­men­ge­schlos­sen, da es unser Ziel ist, unse­re Tech­no­lo­gien kon­ti­nu­ier­lich wei­ter­zu­ent­wi­ckeln und damit die Zukunft der Bau­wirt­schaft zu för­dern”, fügt Philp hin­zu. “Wir sind gespannt dar­auf, von wel­chen zusätz­li­chen Vor­tei­len die­ser Inte­gra­ti­on zwei­er Unter­neh­men unse­re gemein­sa­men Kun­den pro­fi­tie­ren wer­den. Zunächst jedoch liegt das Haupt­au­gen­merk dar­auf, Jim­my Plan­te und Carl Veil­let­te beim Wachs­tum von BIM One zu unterstützen.”

Jim­my Plan­te, Gründer und CEO von BIM One betont: “New­for­ma ist für uns der idea­le Part­ner, weil wir die glei­che Phi­lo­so­phie bei der Ent­wick­lung soft­ware­un­ab­hän­gi­ger Tech­no­lo­gien ver­fol­gen. Ziel ist es, Mit­ar­bei­tern einen bes­se­ren Zugang zu Soft­ware und außer­dem opti­mier­te Zusam­men­ar­beit bei Bau­pro­jek­ten zu bie­ten. Auch wenn sich unse­re bei­den Unter­neh­men der zen­tra­len Her­aus­for­de­rung, der Lösung von Kol­la­bo­ra­ti­ons­pro­ble­men, aus ver­schie­de­nen Rich­tun­gen genä­hert haben, ist die Mis­si­on den­noch die glei­che: Wir wol­len der Bau­in­dus­trie dabei hel­fen, Inter­ope­ra­bi­li­täts­pro­ble­me zu lösen.

Die Koope­ra­ti­on mit New­for­ma unterstützt uns auch, unser Wachs­tum zu beschleu­ni­gen und unse­re Mis­si­on als Technologieführer der Extra­klas­se inner­halb der Bau­in­dus­trie wei­ter zu ver­fol­gen,” so Plante.

Über New­for­ma
Die am Markt führende Pro­jekt­in­for­ma­ti­ons­ma­nage­ment-Soft­ware (PIM) von New­for­ma opti­miert die Pro­jekt­kom­mu­ni­ka­ti­on, unterstützt beim Manage­ment von Datei­en und beschleu­nigt die Abwick­lung von Pro­zes­sen für Archi­tek­ten, Bau­in­ge­nieu­re, Bau­un­ter­neh­mer und Bau­her­ren glei­cher­ma­ßen. Die Soft­ware mini­miert admi­nis­tra­ti­ve Hürden, ver­ein­facht Pro­jekt-Work­flows und för­dert nicht zuletzt die Zusam­men­ar­beit inner­halb von Pro­jekt­teams. Über 122.000 Kun­den in mehr als 1.200 Unter­neh­men welt­weit arbei­ten mit der Soft­ware von New­for­ma. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www.newforma.de.

Über BIM One
Vir­tu­al Con­struc­tion and Tech­no­lo­gy BIM One Inc. (“BIM One”) ist ein Unter­neh­men, das sich auf die Opti­mie­rung digi­ta­ler Pro­zes­se inner­halb der Bau­in­dus­trie spe­zia­li­siert hat. BIM One beschäf­tigt 90 Mit­ar­bei­ter aus ver­schie­de­nen Indus­trie­be­rei­chen in Kana­da, den Ver­ei­nig­ten Staa­ten und in Euro­pa. Das Unter­neh­men besitzt zwei Marken:

BIM One Consulting
Die soft­ware­un­ab­hän­gi­ge Abtei­lung von BIM One hat sich dar­auf spe­zia­li­siert, den Bedürfnissen der Bau­in­dus­trie mit hoch­wer­ti­gen, tech­ni­schen und stra­te­gi­schen Ser­vice-Dienst­leis­tun­gen zur Imple­men­tie­rung von BIM und außer­dem mit digi­ta­len Trans­for­ma­ti­ons­pro­zes­sen gerecht zu wer­den. BIM One offe­riert nicht nur moderns­te Soft­ware­tech­no­lo­gie, son­dern beschäf­tigt auch Exper­ten aus der Indus­trie. Auf die­se Wei­se kom­bi­niert BIM One Ser­vice­leis­tun­gen mit Soft­ware­lö­sun­gen aus einer Hand. Für Bau­pla­nung und Ausführung. Die Lösun­gen unterstützen dabei, beson­ders kom­ple­xe Bau- und Infra­struk­tur­pro­jek­te zeit­nah und erfolg­reich abzu­wi­ckeln. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen auf www.bimone.com.

BIM Track
BIM Track ist Marktführer im Bereich web­ba­sier­tes Manage­ment für digi­ta­le Planungs‑, Bau- und Abga­be­da­ten. Zum Leis­tungs­port­fo­lio zäh­len Lösun­gen für die opti­mier­te Pro­jekt­kom­mu­ni­ka­ti­on sowie Work­flows zur Abga­be. BIM Track kann ent­we­der direkt im Brow­ser oder über Dritt­platt­for­men, wie bei­spiels­wei­se Auto­desk Revit, Navis­works, Tek­la Struc­tures, Auto­CAD und ande­re, betrie­ben wer­den. Mehr als 500 Unter­neh­men in 40 Län­dern ver­trau­en auf BIM Track und haben die Zusam­men­ar­beit inner­halb ihrer Pro­jek­te opti­mie­ren kön­nen. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www.bimtrack.co.

 

Unter­neh­mens­kon­takt:
Rene Karras
Mar­ke­ting Mana­ger, EMEA
rkarras@newforma.com

Pres­se­kon­takt:
tech-PR
Vere­na Mikeleit M.A.
Raben­wie­sen­stra­ße 41
73079 Süßen
Tel.: +49(0)7162–3055597
E‑Mail: v.mikeleit@tech-pr.de

X