Die card_1 infra­Ta­ge fin­den am 08. und 09. Juni 2021 erneut online statt. Die IB&T Soft­ware GmbH lädt ihre Kun­den und Inter­es­sen­ten zu Fach­vor­trä­gen, Podi­ums­dis­kus­sio­nen und Get-Tog­e­ther-Run­den im vir­tu­el­len Raum ein.

An bei­den Ver­an­stal­tungs­ta­gen refe­rie­ren Exper­ten und Pra­xis­part­ner von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr zu The­men wie card_1 Ver­si­on 10, DESITE BIM, smart­Turn, Kanal­sa­nie­rung oder BIM Bahn­steig­mo­del­lie­rung. „Mit unse­ren infra­Ta­gen bie­ten wir Anwen­dern und Inter­es­sier­ten die Mög­lich­keit, sich über aktu­el­le Ent­wick­lun­gen zu info­mie­ren. Zwei Impuls­vor­trä­ge inklu­si­ve anschlie­ßen­der Podi­ums­dis­kus­si­on mit den Refe­ren­ten der Auto­bahn GmbH und der Deut­schen Bahn AG run­den das Pro­gramm ab und geben exklu­si­ve Ein­bli­cke in die Pra­xis der größ­ten Auf­trag­ge­ber für Ver­kehrs­we­ge­pro­jek­te in Deutsch­land“, so Uwe Hütt­ner, Geschäfts­füh­rer bei IB&T.

Die Vor­trags­the­men im Überblick:

  • Impuls­vor­trag zum Sta­tus der neu­en Auto­bahn GmbH des Bun­des mit Prof. Chris­ti­an Lip­pold, Auto­bahn GmbH des Bun­des, Berlin.
  • Impuls­vor­trag zur Ein­füh­rung von Buil­ding Infor­ma­ti­on Mode­ling bei der Deut­schen Bahn AG mit Dr. Dani­el Fors­man, Lei­ter Grund­sät­ze Pro­zes­se und Digi­ta­li­sie­rung Infra­struk­tur­pro­jek­te DB Netz AG.
  • Prä­sen­ta­ti­on der Neue­run­gen in card_1 Ver­si­on 10 mit Ein­bli­cken in das schnel­le­re und leis­tungs­stär­ke­re System.
  • Vor­stel­lung des neu­en Stra­ßen­ent­wurf in card_1 Ver­si­on 10, der mit der smart infra-mode­ling tech­no­lo­gy die Pla­nung von Ver­kehrs­we­gen revo­lu­tio­nie­ren wird.
  • Über­blick über die Arbeit im Pro­jekt­ma­nage­ment mit DESITE BIM und über die DESITE BIM Produktfamilie.
  • Fach­vor­trag zum Ein­satz pro­jekt­be­zo­ge­ner Loka­ler Koor­di­na­ten­re­fe­renz­sys­te­me (LCRS) zur Ver­hin­de­rung von Maßstabsverzerrungen.
  • Prä­sen­ta­ti­on des neu­en Tools smart­Turn, mit dem dyna­mi­sche Schlepp­kur­ven auf Basis von Bric­s­Cad oder Auto­CAD mit Vor­wärts- und Rück­wärts­fahrt prä­zi­se und intui­tiv erzeugt werden.
  • Vor­stel­lung der Ver­si­on 10 von Kos­ten AKVS/elKe mit dem neu­en Modul Kos­ten Tief­bau Pro.
  • Ein­blick in die Kanal­sa­nie­rung durch die Fir­ma aRES Datensysteme.
  • Die Fir­ma Mai­län­der Con­sult GmbH stellt ihre Lösung zum The­ma BIM Bahn­steig­mo­del­lie­rung mit card_1 vor.
  • Über­blick über die Pro­dukt­neue­run­gen im Bereich schie­nen­ge­bun­den­der Verkehrswege.

Im Anschluss an die Vor­trä­ge ist an bei­den Tagen ab 16:30 Uhr ein digi­ta­les Get-Tog­e­ther zum gemein­sa­men Aus­tausch geplant. Die Webi­na­re sind kos­ten­frei. Die IB&T Grup­pe bit­tet um Anmel­dung per Web. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Vor­trags­pro­gramm und zur Anmel­dung unter www.card‑1.com/aktuell/card-1-infratage

X