Als jähr­lich wich­tigs­ter und größ­ter Bran­chen­treff­punkt ist die INTERGEO auf einem Weg in Rich­tung „neue Nor­ma­li­tät“. Über 130 Aus­stel­ler sind bereits ange­mel­det und freu­en sich, Sie in die­sem Jahr live in Han­no­ver und digi­tal begrü­ßen zu dür­fen. Im Aus­stel­ler­ver­zeich­nis fin­den Sie eine Über­sicht aller teil­neh­men­den Unternehmen.
Dass es sich lohnt dabei zu sein, zeigt auch ein Blick ins dies­jäh­ri­ge Con­fe­rence-Pro­gramm. Der BVBS orga­ni­siert am 22. Sep­tem­ber von 11–12 Uhr die Ses­si­on BIM: Deve­lo­p­ment and Inno­va­tions. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu der BVBS-Ses­si­on fin­den Sie hier.

Tickets sind ab sofort im INTERGEO-Ticket­shop. Ob vor Ort in Han­no­ver oder digi­tal, ob Con­fe­rence oder Expo, drei Ver­an­stal­tungs­ta­ge oder einer – das sind Ihre Optio­nen für die INTERGEO Hybrid 2021 am 21. — 23. Sep­tem­ber. Jedes Ticket behält sei­ne Gül­tig­keit — egal ob Sie sich kurz­fris­tig ent­schei­den, vor Ort in Han­no­ver teil­zu­neh­men, oder digi­tal aus dem Office oder Homeoffice.
Die­ses Jahr neu: Das CONFERENCE Grup­pen­ti­cket in S, M und L, für klei­ne Grup­pen ab 4 Per­so­nen und gro­ße Grup­pen mit bis zu 15 Per­so­nen! Alle wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen zu den Grup­pen­ti­ckets und wel­che Leis­tun­gen die­se beinhal­ten fin­den Sie hier.

 

X