Bonn, im August 2021. Seit dem 1. August 2021 ist Dipl.-Ing. Bau­in­ge­nieur­we­sen (FH) Ste­fan Berens­mann neben Wil­helm Veen­huis und Micha­el Hocks der drit­te Geschäfts­füh­rer der MWM Soft­ware & Bera­tung GmbH. Gleich­zei­tig hat Berens­mann Gesell­schaf­ter­an­tei­le des Soft­ware­hau­ses, wel­ches sich den The­men GAEB, Men­gen­er­mitt­lung und Bau­ab­rech­nung wid­met, erworben.

Berens­mann kam 2007 direkt nach dem Stu­di­um zur Bon­ner Soft­ware­schmie­de. War er anfangs für Sup­port und Schu­lung zustän­dig, so kam 2013 der Ver­trieb dazu. Als Key Account Mana­ger zeich­net er seit­dem u.a. für Groß­kun­den, die meh­re­re Hun­dert Lizen­zen erwer­ben, ver­ant­wort­lich. Von der ers­ten Bera­tung über die Inbe­trieb­nah­me und Schu­lung der Pro­gram­me betreut Berens­mann die­se in allen Belan­gen. Dar­über hin­aus ist er für die gesam­te Kom­mu­ni­ka­ti­on mit dem Kun­den zustän­dig. Als Geschäfts­füh­rer lei­tet Berens­mann den inno­va­ti­ven Bereich der gra­fi­schen Men­gen­er­mitt­lung und ist neben der Kun­den­be­treu­ung für die kom­plet­te Wei­ter­ent­wick­lung zuständig.

MWM hat bei über 3.500 Kun­den mehr als 20.000 Lizen­zen im Ein­satz und bie­tet aus­füh­ren­den Unter­neh­men die Pro­gram­me MWM-Libe­ro für Auf­maß, freie Men­gen­er­mitt­lung und Bau­ab­rech­nung, die Zusatz­an­wen­dung DIG-CAD Auf­maß für die schnel­le und ein­fa­che Ermitt­lung des Auf­ma­ßes aus Zeich­nun­gen und Bil­dern, MWM-Pisa für die Ange­bots­be­ar­bei­tung, das GAEB-Kon­ver­tie­rungs­tool MWM-Pri­mo sowie MWM-Rial­to für die Umwand­lung von GAEB- in Excel-Datei­en und den DA11-Kon­ver­ter MWM-Pon­to. Ziel des Unter­neh­mens ist es, in 2022 die Cloud-basier­te Men­gen­er­mitt­lung frei zu geben.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen www.mwm.de

Neu­er Geschäfts­füh­rer und Gesell­schaf­ter bei MWM: Dipl.-Ing. Bau­in­ge­nieur­we­sen (FH) Ste­fan Berens­mann © Vol­ker Lannert

Die drei Geschäfts­füh­rer: Micha­el Hocks, Ste­fan Berens­mann und Wil­helm Veen­huis (v.l.n.r)
© Vol­ker Lannert

Über MWM
Im Juli 1992 grün­de­ten Dipl.-Ing. (FH) Micha­el Hocks und Dipl.-Ing. Wil­helm Veen­huis die MWM Soft­ware & Bera­tung GmbH mit dem Ziel, Dienst­leis­tun­gen und EDV-Lösun­gen für branchenspezi­fische IT-Fra­ge­stel­lun­gen im Bau­we­sen anzu­bie­ten. 2021 stieg Dipl.-Ing. Ste­fan Berens­mann in das Unter­neh­men ein. Über 3.500 Kun­den mit über 20.000 Instal­la­tio­nen bewei­sen den Erfolg des Unter­neh­mens. So bie­tet MWM Inter­es­sier­ten unter ande­rem das GAEB-Kon­ver­tie­rungs­tool MWM-Pri­mo, MWM-Libe­ro für Auf­maß, freie Men­gen­er­mitt­lung und Bau­ab­rech­nung, MWM-Pic­co­lo für LV und Auf­maß auf Android-Gerä­ten, MWM-Pisa für die Ange­bots­be­ar­bei­tung, MWM-Rial­to für die Umwand­lung von GAEB- in Excel-Datei­en und den DA11-Kon­ver­ter MWM-Pon­to etc.

Seit dem Jahr 2000 ist MWM Mit­glied im Bun­des­ver­band Bau­soft­ware e.V. (BVBS). Seit 2001 ist Wil­helm Veen­huis im Vor­stand des BVBS und seit 2006 lei­tet er den Arbeits­kreis „Daten­aus­tausch“.

X