Orgadata AG

Allgemeines

Die 1999 gegründete Orgadata AG ist ein international agierendes Software-Unternehmen mit Sitz in Leer (Ostfriesland). Weltweit setzen sich rund 450 hochmotivierte Fachkräfte für den Erfolg der Fenster-, Türen- und Fassadenbau-Software LogiKal ein. Damit gilt Orgadata als Technologieführer in der Branche. Die Betreuung der Auslandsmärkte und die Software-Entwicklung finden vorwiegend am Stammsitz in Leer statt.

Mit seinem integrativen Ansatz legt das Unternehmen in der Software-Entwicklung ein besonderes Augenmerk auf Kundenfokus, Praxisnähe und Effizienz. Orgadata ist Träger zahlreicher Auszeichnungen und wurde unter anderem von den European Business Awards als „Nationaler Champion“ in den Kategorien „Innovation“ und „Kundenfokus“ ausgezeichnet. Das Unternehmen ist außerdem Initiator und Mitglied diverser Netzwerke zur Ausbildung und Förderung von Fachkräften.

 

Produkte

LogiKal

Die besten Fenster, Türen und Fassaden baut man mit LogiKal. Die Software aus dem Hause Orgadata begeistert Metallbaubetriebe auf der ganzen Welt. Für sie ist das Programm zu einem unerlässlichen digitalen Werkzeug geworden, das sie sicher und effizient durch die Fertigung führt. Von der Projekterfassung über die Kalkulation, Angebotserstellung, Bestellung, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung bis hin zur intelligenten Ansteuerung von CNC-Maschinen – LogiKal ist stets ein verlässlicher Partner. Das Programm ist schnell und intuitiv zu bedienen und es denkt mit. Fenster-, Türen- und Fassadenbauer fertigen auf diese Weise starke Produkte und erzielen deutliche Spareffekte. Egal ob mit Aluminium, Stahl oder Kunststoff – LogiKal wird allen Anforderungen gerecht. Die Software wird permanent aktualisiert und weiter ausgebaut. Sie speist sich aus einer riesigen Datenbank, in der Informationen zu den Produkten aller gängigen Profil- und Beschlaghersteller hinterlegt sind. Mehr als 18.000 Lizenzen von LogiKal sind weltweit im Einsatz.

LogiKal MES

Mit LogiKal MES hat Orgadata eine innovative Leitzentrale für den Fenster-, Türen- und Fassadenbau entwickelt. Dadurch wird der gesamte Fertigungsprozess in Betrieben jedweder Größe digitalisiert, gesteuert und optimiert. Dieses System vernetzt den Informationsfluss zwischen Büro und Werkstatt ebenso wie zwischen den einzelnen Arbeitsstationen. Damit kann der Werkstattleiter die Informationen gezielt zuweisen. Jeder Mitarbeiter bekommt an seiner Station über ein Terminal genau die Information, die er benötigt. Das spart Zeit und schafft Übersichtlichkeit, denn Papierstapel für die Dokumentation spielen dank LogiKal MES keine Rolle mehr. Intuitiv und fast automatisch werden die Mitarbeiter durch die Fertigung geführt. Die dem MES-System zugrundeliegenden Daten stammen aus der Software LogiKal. Die Produktion ohne Papier ermöglicht eine lückenlose Dokumentation, ganz nebenbei wird die Werkseigene Produktionskontrolle (WPK) erledigt. Im Ergebnis sichert LogiKal MES die Qualität der Produkte.

Kontakt

Kontakt

Orgadata AG
Am Nesseufer 14
26789 Leer
Tel.: +49 (0) 491 927 827
E-Mail: info@orgadata.com

 

X