Aktuelles

Der BVBS e.V. feiert im Mai 2018 sein 25jähriges Jubiläum

Weihnachten

1993 wurde in Bonn, unter der Beteiligung von ca. 35 Softwarehäusern der Bundes-Verband Bausoftware e.V. gegründet. Der Wunsch gemeinsam unter dem Dach eines Verbandes einheitliche Datenstandards, Datenaustauschverfahren sowie Schnittstellen zu entwickeln und auch Fachausstellungen für den Bereich der Bau IT zu organisieren, führte zur Gründung des BVBS e.V mehr

Neue Mitglieder im BVBS e.V.

BVBS Mitgliederversammlung 2016

Der Bundesverband Bausoftware hat wieder Zuwachs bekommen. In den letzte Wochen haben sich 4 Unternehmen unserem Verband angeschlossen und freuen sich nun auf eine konstruktive und erfolgreiche Zusammenarbeit mehr

MWM feiert 25jähriges Jubiläum

Neue Mitglieder im BVBS e.V.

Das Bonner Softwarehaus MWM Software & Beratung GmbH feiert sein 25-jähriges Bestehen. Am 8. Juli 1992 haben die beiden Ingenieure Michael Hocks und Wilhelm Veenhuis das Unternehmen gegründet. mehr

BVBS Mitglieder

BVBS Mitglieder Übersicht

Rund 84 Mitgliedsunternehmen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum machen den BVBS zu einem wichtigen Verband.
Hier erfahren Sie mehr zu unseren Mitgliedern.

Mitglied des Tages

Bild unten

BRZ Deutschland GmbH aus Nürnberg

Der Bundesverband Bausoftware ist der Ansprechpartner, wenn es um IT im Bauwesen geht. Eines der rund 70 Mitglieder ist die in Bayern ansässige BRZ Deutschland GmbH. Welche Softwarelösungen und Dienstleistungen das Unternehmen anbietet, lesen Sie hier.
 

Veröffentlichung des Monats

Bild unten
 
Bundesamt für Wirtschaft 
und Ausfuhrkontrolle

Ausschreibung der Entwicklung einer datenbank-
gestützten Förderplattform als Basis der Einbindung des Förderprogramms zur Heizungsoptimierung in Angebotssoftware für Handwerker. 
Weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem LInk:

https://www.evergabe-online.de/tenderdocuments.html?3&id=177900

Mitglied des Monats

Bild unten

Dr. habil. Klaus Schiller aus Dresden

Der Geschäftsführer der Dr. Schiller & Partner GmbH unterstützt aktiv die Initiative openBIM, den GAEB Datenaustausch und die STLB-Bau Zertifizierung. Den GAEB-XML.Checker stellte er zum kostenlosen Download zur Verfügung.
Mehr über sein Engagement erfahren Sie hier.