Die IB&T Software GmbH bietet mit card_1 eine innovative und effiziente Lösung zur Planung von BIM Verkehrswegen an. Auf den infraTagen stellt das Softwareunternehmen aus Norderstedt zusammen mit Partnern und Kunden den Stand und die aktuellen Entwicklungen vor. Kunden, Interessenten und Partner sind herzlich am 14. Mai nach Chemnitz, am 21. Mai nach Hannover und am 23. Mai 2019 nach Heidelberg eingeladen.

„Der Name infra steht als Oberbegriff für alle Aufgabenstellungen der Infrastruktur; wir führen Veranstaltungen mit Fortbildungscharakter durch und bieten neben Vorträgen Workshops zu den Themen Vermessung, Straße, Bahn, Kanal und BIM an. Und wir zeigen anhand der smart infra-modeling technology deren richtungsweisende Wirkung auf die card_1 Fortschreibungen,“ so Uwe Hüttner, Geschäftsführer bei IB&T.

Die Unternehmensvertreter führen beispielsweise live die BIM-konforme Bestandsmodellierung für die Bereiche Straße und Wasserwirtschaft vor, gepaart mit dem neuen 3D-Symbolkatalog inklusive hochwertiger Ausstattungselemente. Vorgestellt wird außerdem ein Open-BIM-Workflow am Beispiel eines Infrastrukturprojektes. Des Weiteren stehen auf dem Programm interessante Vorträge aus der Praxis:

  • Chemnitz: Die sächsische Straßenbauverwaltung – Herausforderungen auf dem Weg zu BIM, Referent: Dirk Röder, Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Sachsen
  • Hannover: BIM im Bereich Geoinformation der NLSTBV – Theorie und Praxis, Referenten: Nikolaus Kemper, Joachim Brammer, Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
  • Heidelberg: Praxisbezogene Beispiele von BIM-Prozessen der BUNG Ingenieure AG, Referenten: Ferdinand Weißbrod, Mathias Kern, BUNG Ingenieure AG

Außerdem ist eine Ausstellung der teilnehmenden Partnerunternehmen vorgesehen. Somit ist für den versierten Anwender und für den strategischen Lenker etwas dabei. Ein Get-together mit Teilnehmern, Referenten und Fachausstellern rundet den Tag ab.

Die Firma bittet um Anmeldung per www.card-1.com/aktuell/card-1-infratage

Über die IB&T Software GmbH:

Die IB&T Software GmbH entwickelt die CAD Software card_1, eine innovative Gesamtlösung für Vermesser und Planer im Ingenieurtiefbau mit besonderen Schwerpunkten in den Bereichen Straßen-, Bahn-, Kanalplanung, Bauabrechnung und GIS. Aus der Zentrale in Norderstedt bei Hamburg werden alle übergreifenden Maßnahmen des Unternehmens geleitet. Das Softwarehaus engagiert sich als Mitglied beim buildingSMART, BIM HUB Hamburg, BVBS, DWA, FGSV, VDV. Zur IB&T Gruppe zählen die Tochtergesellschaften GEO DIGITAL GmbH und RZI Software GmbH.

Pressekontakt:

IB&T Software GmbH
Pressestelle
Antje Schwindt, Dorothee Oetzmann
An’n Slagboom 51
22848 Norderstedt
Telefon + 49 40 53412-0

E-Mail presseinfo@card-1.com
Internet www.card-1.com

X