Am 15. und 16.5.2019 fand die jährliche Mitgliederversammlung des BVBS e.V. in Würzburg statt. Die Veranstaltung wurde am 15.5. mit der Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Ing. Joaquin Diaz und den Geschäftsführer Michael Fritz eröffnet. Anschließend fand eine 90min. Schifffahrt auf dem Main statt, eine gute Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen und zum Informationsaustausch.

Nach der Schifffahrt ging es zum Abendessen in die Brauereigaststätte „Alter Kranen“. Dort erwartete die Teilnehmer ein reichhaltiges Buffet mit fränkischen Spezialitäten und leckeren Bierspezialitäten aus der Hausbrauerei.

Am nächsten Tag begann um 09:00 Uhr die eigentliche Mitgliederversammlung, bei der unsere Mitglieder über die Aktivitäten des vergangenen Geschäftsjahres umfassend informiert wurden. Dazu gehörte auch die Vorstellung des Jahresabschluss 2019 und des Haushaltsplans für das Jahr 2019. Turnusgemäß fand die Wahl des BVBS Vorstandsvorsitzenden statt. Unser langjähriger Vorstandsvorsitzender, Joaquin Diaz, trat zur Wiederwahl an und wurde von den Mitgliedern einstimmig wiedergewählt. An dieser Stelle geht unser Dank an Prof. Diaz und alle Vorstandskollegen für ihr ehrenamtliches Engagement zur Vertretung der Interessen unserer Mitglieder im Bundesverband Bausoftware e.V.

Bild: Joaquin Diaz wurde erneut zum Vorstandsvorsitzenden gewählt.

Das Feedback der Teilnehmer zur Mitgliederversammlung war überaus positiv und wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Treffen im Mai 2020.

X