California.pro automatisiert Erzeugung relevanter Daten

München, im September 2019. Normalerweise müssen Architekten und Ingenieure in vielen Einzelschritten die für eine Ausschreibung benötigen Daten zusammenstellen. Das LV ist als PDF-Datei zu erzeugen, GAEB-Dateien sollen erstellt, Pläne, Anschreiben, Mailadressen herausgesucht und an einem Ort gesammelt werden. Diese mühevollen und zeitraubenden Tätigkeiten haben nun ein Ende. Die Münchener G&W Software AG bietet mit ihrem durchgängigen AVA- und Baukostenmanagementsystem California.pro einen Ausschreibungsassistenten an. Dieser automatisiert die Zusammenstellung und Archivierung der für die Ausschreibung relevanten Daten und erleichtert somit dem Planer die Arbeit.

Nach dem Aufruf aus einem fertiggestellten Leistungsverzeichnis führt der Ausschreibungsassistent den Anwender durch den Bereitstellungsprozess. Hier werden Schritt für Schritt die gewünschten Schnittstellenformate (GAEB, OFFERTE), die anzuschreibenden Unternehmer sowie das LV im PDF-Format ausgewählt und bei Bedarf externe Dokumente wie Pläne, Gutachten oder EXCEL-Tabellen, die zur Ausschreibung benötigt werden, hinzugefügt. Mit einem Klick bereitet das AVA-System automatisiert personalisierte E-Mails mit der Zip-Datei als Anhang für einen Versand mittels Outlook vor. Für einen konventionellen Versand steht eine Serienbrieffunktion zur Verfügung. Alle versendeten Unterlagen werden direkt beim entsprechenden Gewerk gespeichert.

Insbesondere öffentliche Auftraggeber sind gesetzlich angehalten, automatisierte E-Vergabeprozesse digital umzusetzen. In diesen Fällen werden die Vergabeunterlagen nicht direkt zu den Bietern geschickt, sondern ausschließlich elektronisch zum Download bereitgestellt. Zur Unterstützung digitaler Vergabeprozesse ergänzt der Ausschreibungsassistent von California.pro das bereits verfügbare Modul EVC (E-Vergabe Connect) mit dem direkten Upload der zusammengestellten Unterlagen und Dateien auf die E-Vergabe-Plattform des AI-Vergabemanagers.

Weitere Informationen siehe www.gw-software.de

Überblick über die zur Verfügung stehenden Datenaustauschformate

Zusammenfassung der per E-Mail zu versendenden Daten.

Über G&W

Die G&W Software AG ist seit über 35Jahren der Software-Spezialist für durchgängige AVA-Soft­ware und Baumanagementlösungenfür Bau und Unterhalt. Im Stammhaus in München sind Entwick­lung, Vertrieb und Support angesiedelt. Für eine flächendeckende Betreuung der Kunden sorgen eigene Niederlassungen in Essen und Berlin, die Geschäftsstelle Südwest bei Stuttgartsowie ein bundesweites Netz von Vertriebs- und Servicepartnern. Der Fokus von G&W liegt auf Standardsoft­ware für Kostenplanung, AVA und Baucontrolling. Vom ersten Kostenrahmen bis zur Kostendokumen­tation abgeschlossener Baumaßnahmen unterstützt das Unternehmen die Prozesse seiner Kunden durchgängig, insbesondere auch den BIM-basierten Planungsprozess.Auch die Optimierung der Abwicklung von Rahmenvertrags-Maßnahmen für den Unterhalt und andere wiederkehrende Maß­nahmen ist eine besondere Stärke von G&W und ihrer Software California.pro.

Zielgruppen

Viele tausend Unternehmen, vom Einmannbüro bis zum Großunternehmen, vertrauen mittlerweile auf Lösungen von G&W. Nutznießer sind alle, die Kosten planen, kontrollieren, steuern und alle, die Leistungen ausschreiben, vergeben, abrechnen ebenso wie diejenigen, welche die Kosten der Bau­maßnahmen bezahlen müssen. Also im weitesten Sinne alle Planer und Bauherren. Der Kundenkreis umfasst Planungsbüros aller Disziplinen, Versorgungs- und Entsorgungsunternehmen, Bauämter und kommunale Eigenbetriebe und Bauabteilungen der unterschiedlichsten Unternehmen.

Weitere Informationen

G&W Software AG
Dr. Cornelia Stender
Rosenheimer Str. 141 h
81671 München
Fon 089 / 5 15 06-715
E-Mail: st@gw-software.de

bloedorn pr
Alte Weingartener Str. 44
76227 Karlsruhe
Tel. +49 (0)721 9204640

X