Kissing, 9. Juli 2021
ZEIT-DOKU ist eine digitale Zeiterfassung, die speziell für Architekten und Ingenieure entwickelt wurde. Mit der Software werden Arbeitszeiten schnell und rechtlich konform erfasst. Stunden können gezielt auf Projekte und Leistungsphasen gebucht werden. Die Daten lassen sich individuell auswerten, sodass ein anschaulicher Soll/Ist-Vergleich jederzeit möglich ist.

Im Mai 2019 hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden, dass Arbeitgeber die gesamte Arbeitszeit ihrer Angestellten erfassen müssen. Bislang mussten nur Überstunden erfasst werden. Diese entscheidenden Änderungen hat der Fachverlag WEKA MEDIA zum Anlass genommen, eine neue Software zu entwickeln. ZEIT-DOKU gewährleistet nicht nur eine rechtskonforme Zeiterfassung, sondern ist auch speziell auf den Arbeitsalltag des Architekten und Ingenieurs ausgerichtet. Zeiten können direkt auf Projekte und Leistungsphasen gebucht werden. Stunden können als Besondere Leistung erfasst, nach Excel exportiert und der Rechnung beigelegt werden. Auswertungen zeigen den Soll/Ist-Vergleich der Projektstunden.

Mit dieser Software sind Architekten und Ingenieure für alle rechtlichen Anforderungen gerüstet und sorgen darüber hinaus für eine effektive und wirtschaftliche Büroführung.

Weitere Informationen:
Titel:               ZEIT-DOKU für Architekten und Ingenieure
ISBN:               978-3-8111-0409-9
Umfang:         Online-Anwendung für den Browser und Express-Eingabe für den Desktop
Preis:              Starterpaket 5 Lizenz: 299-, EUR zzgl. MwSt.

Über WEKA MEDIA:
Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist eines der führenden Medienunternehmen in Deutschland im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet Fach- und Führungskräften thematisch breit gefächerte praxisorientierte Lösungen für die tägliche Arbeit u.a. in den Bereichen Arbeitssicherheit, Architektur, Bauhandwerk, Datenschutz und Management. Das Spektrum der Produkte und Services reicht von Software-, Online- und Printprodukten bis hin zu E-Learning-Angeboten, Seminaren und Großkundenlösungen.
WEKA MEDIA ist ein Unternehmen der europaweit tätigen WEKA Group. Die unter dem Dach der WEKA Group geführten Medienunternehmen beschäftigen über 1400 Mitarbeiter und erwirtschafteten 2020 einen Umsatz von rund 222,5 Millionen Euro.

Weitere Informationen und Bildmaterial:
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG, Stefan Thönges,
Römerstraße 4, 86438 Kissing, Fon 08233.23-9116, stefan.thoenges@weka.de, www.weka.de/presse

X