Die IB&T Soft­ware GmbH betei­ligt sich an der Mes­se INTERGEO vom 21. – 23. Sep­tem­ber 2021 in Han­no­ver auf dem Stand 20C.20 und online.

Die IB&T Soft­ware GmbH prä­sen­tiert Ver­si­on 10 der Soft­ware­lö­sung card_1 auf der INTERGEO 2021.

IB&T ist mit einem umfang­rei­chen Pro­gramm ver­tre­ten. Auf der Con­fe­rence hören die Teil­neh­mer am 22. Sep­tem­ber 2021 um 11.00 Uhr im Rah­men der BVBS-Ses­si­on einen Vor­trag zum The­ma: card_1 BIM Rail­way Design based on Point Cloud Data. Die­se Ses­si­on mode­riert IB&T Geschäfts­füh­rer Uwe Hüttner.

Auf der Expo-Sta­ge bie­tet IB&T am 22. Sep­tem­ber 2021 im The­mens­lot „BIM Ver­kehrs­we­ge“ von 13.00 bis 14.20 Uhr vier Vor­trä­ge zu eige­nen Soft­ware­lö­sun­gen und Part­ner­pro­duk­ten an. Die­se Ses­si­on mode­riert buil­dingS­MART Deutsch­land e.V.:

- Fach­grup­pe BIM-Ver­kehrs­we­ge des buil­dingS­MART Deutsch­land e.V. – ein Sta­tus­be­richt nach drei Jahren
— Intel­li­gen­te und auto­ma­ti­sier­te Stra­ßen­pla­nung mit der smart infra-mode­ling technology
— Modell­ba­sier­te Kos­ten­pla­nung im Inge­nieur-Tief­bau mit California.pro | AVA-Soft­ware by G&W und card_1
— Inte­gra­ti­on einer Kanal­ver­mes­sung in das BIM-Modell mit Was­ser­wirt­schaft Pro und card_1

Im Fokus steht die card_1 Ver­si­on 10, die sich mit einer fach­li­chen Brei­te und funk­tio­na­len Tie­fe von ande­ren Sys­te­men abhebt und ein soli­des Werk­zeug auch für die kom­men­de Genera­ti­on in der Ver­mes­sung und der Ver­kehrs­we­ge­pla­nung dar­stellt. Auf dem Mes­se­stand in Han­no­ver sowie vir­tu­ell ste­hen IB&T Exper­ten und Kun­den­be­ra­ter für Gesprä­che und live Demos zur Ver­fü­gung, um den Besu­chern die Ent­wick­lun­gen der Anwen­dungs­soft­ware auf­zu­zei­gen. Zusätz­li­che Vor­trä­ge am Diens­tag und Don­ners­tag zu den The­men BIM, Straßen‑, Bahn‑, Kanal- und Kos­ten­pla­nung und Pro­jekt­ma­nage­ment run­den das Pro­gramm am Mes­se­stand ab.

„Der Bran­chen­aus­tausch ist so wich­tig! Wir begrü­ßen die hybri­de Lösung für die Mes­se, freu­en uns jedoch beson­ders in Han­no­ver zu sein, um mit Kun­den und Inter­es­sen­ten ins Gespräch zu kom­men. Die live Vor­trä­ge geben uns die Mög­lich­keit, aktu­el­le Lösun­gen aus unse­rem Hau­se vor­zu­stel­len und sich mit den Besu­chern per­sön­lich zu tref­fen“, so Uwe Hütt­ner, Geschäfts­füh­rer der IB&T Soft­ware GmbH.

Mit­aus­stel­ler sind die IB&T Part­ner G&W Soft­ware AG und Think­pro­ject mit EPLASS CDE mit ihren Pro­duk­ten im Bereich Kos­ten- und Projektmanagement.

Mit dem Zugangs­code car­d_1-INTER­GEO erhal­ten inter­es­sier­te Besu­cher ihr kos­ten­lo­ses Mes­ses­ti­cket und kön­nen frei wäh­len, ob sie die Mes­se live in Han­no­ver oder vir­tu­ell im Netz besu­chen wol­len. IB&T freut sich auf vie­le Besu­cher am Mes­se­stand und ist zusätz­lich per Chat erreichbar.

Zum Unter­neh­men
Die 1988 von Dipl.-Ing. Har­ry Base­dow gegrün­de­te IB&T Soft­ware GmbH ent­wi­ckelt die Bran­chen­lö­sung card_1 zum Ver­mes­sen, Pla­nen und Bau­en von Ver­kehrs­we­gen. Die CAD-Soft­ware ermög­licht die prä­zi­se Model­lie­rung und Visua­li­sie­rung von Infra­struk­tur­pro­jek­ten und unter­stützt Buil­ding Infor­ma­ti­on Mode­ling-Pro­zes­se. Die Lösung wird welt­weit über Part­ner oder eige­ne Reprä­sen­tan­zen ange­bo­ten. Als zer­ti­fi­zier­ter Resel­ler ist die IB&T Soft­ware GmbH auch Anbie­ter der think­pro­jekt-Lösung DESITE BIM. Die Toch­ter­ge­sell­schaf­ten GEO DIGITAL GmbH und RZI Soft­ware GmbH lie­fern zusätz­li­ches bran­chen­spe­zi­fi­sches Know-how und run­den die Palet­te mit den Lösun­gen GEOPAC und RZI Tief­bau ab. Mehr unter www.card‑1.com

X